Intels neue Preis-Roadmaps

Die Electronic Buyers‘ News haben die neuen Preis-Roadmaps (oder -Listen) von intel veröffentlicht, die diese an ihre OEMs verschickt haben. Dort findet mal alle Preise von intels Prozessoren (Mobile, Server, Desktop, Celeron, Pentium II, Pentium III, Xeon) bis über den Juli hinaus. Aus der Liste läßt sich einiges ableiten (nicht alles ist neu):

Anzeige
Der Celeron 433 wird der letzte Celeron sein, der noch für Slot-1 zu bekommen sein wird.
Der Celeron 500 und der Pentium III 600 werden definitiv erst nach dem 18.Juli erscheinen.
Der nächste Pentium III wird mit 550 MHz herauskommen, aber es wird später noch einen Pentium III 533 geben.
Der Pentium III 600 wird 256KB L2-Cache on-chip tragen und als SECC2-Version (für den Slot-1) erscheinen.
Mitte Juni wird es die ersten von intel in 0,18 Micron Technologie hergestellten Prozessoren geben: den Pentium II 400 für den mobilen Einsatz.
Wer noch mehr wissen möchte, kann sich die Roadmaps hier selbst angucken.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.