AOpen AX6BC Pro Review

Die Jungs haben von www.bxboards.com haben

Anzeige
einen Review über das neue AX6BC Pro von AOpen
herausgegeben, der wirklich goldig ist. Vergoldet ist nämlich die Abdeckung des BX-Chipsatzes,
genauer gesagt aus 24 Karat. Aber auch sonst hat das Board durchaus was zu bieten. So überzeugt
es nicht nur durch eine gute Dokumentation und eine sehr gute Performance, nein,
es hat auch eine Stabilität, vor allem beim Übertakten, die ihresgleichen sucht.
So läuft selbst ein P2-300, entsprechende Kühlung vorausgesetzt, bei 4,5 x 117Mhz FSB also
mit 527Mhz !!!!! Obwohl ein normaler Nutzer solche Standfestigkeit nicht braucht, ist das
AX6BC Pro sehr zu empfehlen.
Und den ganzen Artikel gibt´s dann
hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.