Mal was anderes,…

Bei Motorola wurde eine fünfmarkstückgroße Brennstoffzelle

Anzeige
entwickelt, die ihren Strom aus Methanol gewinnt. Diese soll in 5 Jahren Marktreif sein,
und als Stromquelle für Handys und Notebooks diennen. Sie soll 10x so viel Energie liefern als
eine gleich große wiederaufladbare Batterie. Durch eine Erhöhung der Ausgangsspannung
ist es möglich mit nur einem Element ein Notebook zu betreiben, was eine enorme Platzersparnis
mit sich bringen würde.
Genauere Info’s zur Wirkunsweise gibt’s hier.
Quelle: Heise Newsticker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.