AGP 4x für VIA-KX Boards

Wer schon festgestellt hat, dass seine Grafikkarte auf einem

Anzeige
VIA-KX Chip basierendem Mainboard nur unter AGP 2x ihren Dienst
verrichtet, dem kann mit diesem Registry-Patch abgeholfen werden.
Das Ganze gilt jedoch nur für solche Karten, die mit dem Detonator
Treiber von nVidia betrieben werden. Alle regulären Treiber
diverser Hersteller sollten eigentlich dieses Manko gelöst haben.
Sollte nach dem Einspielen des AGP 4x-Patches mehrere Crashes
zu stande kommen oder das System merklich instabil werden, wäre
es ratsam, den AGP 2x-Patch drüber zu bügeln.

Wichtig: Unbedingt im BIOS vorher AGP-FastWrites aktivieren!
Quelle: G256 Games

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.