Auch MSI mit GeForce2 MX

Verfügbarkeiten von MSI Sockel-A Boards und StarForce

Die gestrigen Pressemitteilungen von Micro-Star International waren für

Anzeige
uns Anlaß, mal bei MSI selbst nachzuhaken, wie es denn mit der Verfügbarkeit ihrer neuen
GeForce2-Grafikkarte StarForce und den viel gesuchten Sockel-A Motherboards aussieht.
Die Mainboards von MSI für Duron und Athlon Thunderbird mit Via KT133 Chipsatz (MS-6340 und K7T
Pro) sind bereits jetzt verfügbar, allerdings bisher nur in kleinen Mengen. Man muss also etwas
Glück haben bei dem Händler seines Vertrauens. Die Massenproduktion ist aber angelaufen, in
Kürze sollten diese Boards ohne Probleme zu bekommen sein.
Die MSI StarForce mit nVidia GeForce2 GTS Grafikchip wird noch etwas dauern. Die Massenfertigung
läuft in der 30. Kalenderwoche (ab 24.7.) an – Ende Juli sollte die StarForce also den Weg auch
in die Regale deutscher Händler finden.
Es wird übrigens auch eine Karte mit GeForce2 MX Grafikchip von MSI geben. Hierzu gibt es aber
zur Zeit keine weiteren Infos. Die Details sind noch nicht endgültig spezifiziert.

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.