DirectX 8 erst ab Januar

Und wieder einmal hat Microsoft die Veröffentlichung der neuesten

Anzeige
DirectX-Version verschoben. Was für die Endkunden nun erst ab Januar
nächsten Jahres zur Verfügung steht und eigentlich schon ab Mitte
November zu haben sein sollte, können wenigstens Programmierer
schon ab Ende November haben. Damit wäre dies nun schon der
zweite Ausweichtermin.

Quelle: Tom's Hardware

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.