Pentium 4 auch mit 1.3GHz

Eigentlich sollte ja der 1.4GHz Pentium 4 der am niedrigsten getaktete Prozessor dieser CPU-Generation von intel sein. Doch auf intel’s IPD Webseite ist seit neuestem auch eine 1.3GHz Version aufgelistet. Damit soll die große Lücke zwischen dem schnellsten PIII (1GHz) und der P4-Serie etwas geschlossen werden. Eigentlich sollte dies durch den 1.13GHz PIII geschehen, was aber bekanntlich nicht so richtig geklappt hat.

Anzeige
Was den Preis des P4 angeht, liegen uns leider noch keine Zahlen vor.

Quelle: The Register

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.