Duron Overclocking aufgezeigt

Welche CPU kann man wie stark übertakten?

Overclocking ist ein Thema, an dem so ziemlich jeder Besitzer eines PCs sich

Anzeige
dran versucht. Leider ist der Aufwand nicht immer mit dem Ergebnis zu rechtfertigen
und manchmal kann es auch der Hardware selbst schaden, wenn man über die physikalischen
Grenzen der Belastbarkeit der Prozessoren geht. Ein weiteres Manko ist, dass auch nicht
jede CPU sich übermässig übertakten lässt. Deswegen hat man bei X-Bit Labs eine
kleine Tabelle zusammengestellt, in der man die Duron-CPUs (700, 750 und 800 MHz Versionen)
mittels maximalem Overclocking vergleicht. Auch die technische Handhabung wird
beschrieben, wie man seinen Prozessor übertaktet und welches Board dafür geeignet
ist. Der Spitzenreiter ist laut dieser Tabelle klar der 700er Duron der ersten
Generation. Dieses Stück Silizium konnte doch tatsächlich dazu überredet werden,
mit über 1000MHz zu agieren. Not bad, eh? Doch auch für die später produzierten
Einheiten wurden Tests gemacht und sind in der Tabelle eingetragen.

Quelle: X-Bit Labs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.