Abit wird doch wieder empfohlen

AMD setzte das KT7 wieder auf die Recommended Motherboard Liste

Nachdem wir vor wenigen Tagen berichteten, dass AMD die Motherboards von Abit aus der Liste für empfohlene Mainboards genommen hat, tauchte das KT133-Board der taiwanesischen Chipschmiede jetzt jedoch wieder darin auf. Nach Informationen von AMDZone fand AMD nun heraus, dass das KT7 zum Teil Probleme mit dem Neustarten hat. Zwar wurden solche Probleme auch bei anderen Boards lokalisiert, doch AMD hatte nur die Abit Boards von der Liste genommen.

Anzeige

Weitere Probleme sollen aber nicht bestehen. Ab sofort wird das Abit KT7 aber der Version 1.01 also wieder von AMD empfohlen.

Quelle: hartware.net Forum (Adam)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.