Western Digital 250GB Festplatte

Neue HDDs mit bis zu 83GB pro Scheibe ab Februar von Western Digital

Nach den im letzten Jahr eingeführten 200GB Festplatten mit dem Spitznamen “Drivezilla“ hat Western Digital gestern neue Hard Disk Drives (HDD) mit Kapazitäten bis zu 250GB angekündigt. Damit holt man in dieser Disziplin endlich auch Maxtor ein, deren 5A250J0 MaxLine II 250GB-Platte schon einige Zeit erhältlich ist.

Anzeige
Die neuen Festplatten der WD Caviar Serie mit 80, 120, 160 und 200 GB verwenden eine Technologie mit 80GB pro Scheibe (Platter). Beim neuen Top-Modell mit 250GB sind die drei eingesetzten Scheiben sogar auf 83GB erweitert. Bisherige HDDs von Western Digital besaßen 67GB-Scheiben.
Alle Modelle der neuen Caviar-Reihe drehen mit 7200 Umdrehungen pro Minute und werden mit den üblichen 2MB Cache ausgestattet. Wie gewohnt wird Western Digital auch wieder “Special Editions“ anbieten, die mit einem Pufferspeicher von 8MB und einer längeren Garantiezeit von drei Jahren aufwarten können.
Während die “kleineren“ Festplatten mit 80GB pro Scheibe seit Dezember ausgeliefert werden, soll das Top-Modell mit 250GB ab Februar erhältlich sein. Preise nannte Western Digital noch nicht.

Quelle: Western Digital

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.