Tyan Grafikkarten in Europa

Bayerische Firma übernimmt exklusiv Grafikkartenvertrieb für Tyan

Die consus solutions GmbH aus Pegnitz im Kreis Bayreuth hat heute bekannt gegeben, dass sie exklusiv den Vertrieb für Grafikkarten von Tyan in Deutschland, Österreich, Schweiz und Tschechien übernommen haben. Tyan ist hierzulande eher für seine Server-Mainboards bekannt, machte aber im November letzten Jahres mit einer eigenen Radeon 9700 Pro Grafikkarte auf sich aufmerksam.

Anzeige

Das Referenzdesign von ATI hat der Hersteller bei der Tachyon G9700 PRO nämlich erstmals um ein von vielen Anwendern gewünschtes Hardware-Monitoring erweitert. Mit dem beigelegten Tool TGM (Tachyon Graphics Monitor) lassen sich Temperaturen, Spannung und Lüfterdrehzahl überwachen. Allerdings sind nicht nur die neueren Versionen der Tachyon G9700 PRO mit dem Hardware-Monitoring ausgestattet. Der Unterschied zwischen alter und neuer Version ist im Bild oben zu erkennen .
Bisher ist diese Grafikkarte nur bei sehr wenigen Händlern erhältlich, z.B. bei MIPS-Computer. Durch den neu geregelten Vertrieb darf man erwarten, dass die Tyan Tachyon G9700 PRO künftig mehr Anbieter findet.

Tyan Tachyon G9700 PRO ohne (links) und mit Hardware-Monitoring (rechts) - Unten: TGM

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.