Intels Prescotts kommen im Februar

Am 2. Februar werden die ersten Prescott Prozessoren erscheinen

Sieben neue Intel Prozessoren sollen am 2. Februar 2004 erscheinen. Darunter werden fünf Prescott Prozessoren sein, die jeweils mit 1MB L2 Cache, 800MHz FSB (Front Side Bus) und Hyperthreading Technologie ausgestattet sind. Die Prescott Prozessoren setzen zwar ein Sockel 478 Mainboard voraus, werden aber wahrscheinlich nicht mit älteren Sockel 478 Mainboards funktionieren. Man sollte also vor einem Kauf genau darauf achten, ob sein Board wirklich bereits Prescott fähig ist!

Anzeige

Hier eine genaue Auflistung der neu erscheinenden Prozessoren:

  • Pentium 4 Extreme Edition 3.40GHz – $999
  • Pentium 4 SSE3 „Northwood“ 3.40GHz – $417
  • Pentium 4 SSE3 „Prescott“ 3.40GHz – $417
  • Pentium 4 SSE3 „Prescott“ 3.20GHz – $278
  • Pentium 4 SSE3 „Prescott“ 3.00GHz – $218
  • Pentium 4 SSE3 „Prescott“ 2.80GHz – $178
  • Pentium 4 SSE3 „Prescott“ 2.80A – $163

Alle Preise verstehen sich als Stückpreise im Großhandel, d. h. bei Abnahme von mindestens 1000. Die Einzelhandelspreise können davon abweichen. Bis auf das A-Modell werden alle aufgeführten Prozessoren über die Hyper-Threading Technologie verfügen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: XBit Labs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.