PSP Präsentation

Sony zeigt erste Bilder und Details

Auf der heutigen Sony Präsentation stellte Kaz Hirai dem Fachpublikum im Rahmen der diesjährigen E3 einen Prototypen der Playstation Portable, kurz PSP, vor. Dabei wurden neben einigen Videos auch weitere Details und Infos zur Hardware gezeigt.

Anzeige

Die PSP unterscheidet sich optisch kaum von den ersten Entwürfen und kommt, wie versprochen, mit einem 16:9 Widescreen TFT Bildschirm und einer Auflösung von 480 x 272 daher. Das etwa 260g leichte Gerät besitzt zudem ähnlich der PS2 insgesamt 32MB Hauptspeicher und 4MB VRAM. Dabei leistet eine 333Mhz schnelle CPU ihren Dienst im Inneren des Handhelds. Der Akku ermöglicht eine Laufzeit von rund 10 Stunden.

PSP Spieler können sich zudem über viele Zubehör Artikel vom GPS Adapter bis hin zu Headsets freuen. Das Gerät bringt aber auch schon von Haus aus eine IEEE 802.11b Schnittstelle, einen USB 2.0 Anschluss und Infrarot Unterstützung mit. Zum Preis wurde leider noch nichts gesagt aber vielleicht lässt sich in den nächsten Tagen mehr in Erfahrung bringen. Wie sind jedenfalls auf weitere Infos gespannt.




(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.