Radeon 9550 schon aufgetaucht

Neue Mainstream-Grafikkarte PowerColor Radeon 9550 in Japan gesichtet

Erst gestern hatte Hartware.net gemeldet, dass ATI die Radeon 9550 demnächst auch in Europa und Nordamerika vermarkten will. Bisher war diese Einsteiger-Grafikkarte exklusiv nur in China erhältlich. Heute nun wurde sie erstmals außerhalb von China gesichtet, nämlich in Japan.

Anzeige
Diese Radeon 9550 kommt von der Tul Corporation (ehemals C.P. Technology) und ist von diesem Hersteller bislang nicht offiziell angekündigt worden. Das Produkt basiert offensichtlich auf der Radeon 9600 (Bezeichnung: R96-LD3), auf dem Grafikchip selbst steht aber Radeon 9550. Die PowerColor Grafikkarte ist mit 256MB DDR SDRAM, DVI-Anschluss und TV-Ausgang ausgestattet. Die Taktraten konnten noch nicht ermittelt werden, liegen nach bisherigen Erkenntnissen aber bei 250/200 MHz und damit unter denen einer Radeon 9600 Non-Pro (325/200 MHz).

PowerColor Radeon 9550 in Japan

Quelle: Akiba PC Hotline

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.