Intel stellt Pentium-M 765 vor

Neuer Notebook-Prozessor mit 2.1 GHz erweitert Centrino-Serie

Intel hat heute seiner Pentium-M Prozessor-Serie für die sogenannten Centrino Notebooks ein neues Top-Modell hinzugefügt. Der Pentium-M 765 läuft mit 2.1 GHz Taktfrequenz. Wie die Vorgängermodelle der 7xx Reihe ist die CPU in 90nm Technologie gefertigt und verfügt über einen 2MB großen Level-2 Cache. Die Enhanced Intel SpeedStep Technologie optimiert wie gewohnt den Stromverbrauch abhängig von den laufenden Anwendungen, um die Batterielaufzeit zu verlängern.

Anzeige
Der Intel Pentium-M 765 kostet im Großhandel 637 US-Dollar. Vor zwei Tagen erst hatte Intel als Vorbereitung auf das neue Top-Modell die Preise seiner bisherigen Pentium-M zum Teil um bis zu 34% gesenkt.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.