Offtopic: Informatik als Pflichtfach

Schüler sollen den Umgang mit dem PC lernen

Gerade steckt noch der aktuelle Pisa Schock in den Knochen, da fordert die Gesellschaft für Informatik e.V., kurz GI, die Einführung des Pflichtfachs Informatik an deutschen Schulen. Neben Rechnen, Schreiben und Lesen, sieht GI den Umgang mit Computern als weiteren kulturellen Bereich. Dem GI-Präsident Matthias Jarke zu Folge, gehört zum Umgang mit dem PC nicht nur das Surfen im Internet und Schreiben von Emails, sondern auch der Umgang mit der Hard- und Software. Daher soll das Fach auch nur von speziell ausgebildetem Personal unterrichtet und als Prüfungsfach verankert werden. Eine Entwicklung in diese Richtung dürfte sicherlich zu begrüßen sein.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.