Play-Yan für GBA und NDS

MP3- und MPEG4-Player für Nintendo Handhelds

Durch das Play-Yan Modul, versucht Nintendo seine beiden Handhelds Gameboy Advance und Nintendo DS zu Multimediageräten auszubauen. Das kleine Zusatzmodul spielt auf einer SD-Karte gespeicherte MP3-Songs mit variabler und konstanter Bitrate von 32 bis 320 kbps und gibt auch MPEG4-Filme im ASF- und AVI-Format wieder. Jedoch dürfen diese eine Auflösung von 320×288 nicht übersteigen und können nur eine maximale Bitrate von 1.5 MBPS besitzen. Der eingebaute VC01PXX-ES2 Broadcom-Chip ist hierbei für die Dekodierung aller Daten zuständig. Die Laufzeit bei Filmen gibt Nintendo mit rund 4 Stunden an. Bei MP3s ist der Akku hingegen nach 8 bis 15 Stunden leer. Ob man das Display eingeschaltet lässt, spielt somit auch eine relativ große Rolle. Als Releasetermin wir der Februar 2005 angepeilt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.