Mini-PC mit nForce 4 Chipsatz

Shuttle XPC SN25P für Athlon 64 CPUs und PCI Express Grafikkarten

Wie erwartet hat Shuttle gestern den XPC SN25P vorgestellt, den nach Herstellerangaben ersten Mini-PC Barebone mit nForce 4 Chipsatz für AMD Athlon 64 (FX) Prozessoren. Das integrierte Mainboard ist u.a. ausgestattet mit einem x16 PCI Express Steckplatz für aktuelle Grafikkarten, RAID-Funktionen, Gigabit-LAN, FireWire und 8-Kanal Sound. Außerdem sind ein 350 Watt Netzteil und 8-in-1 Speicherkartenleser eingebaut.

Anzeige
Der Shuttle XPC SN25P soll in Kürze erhältlich sein. Ein Preis ist noch nicht bekannt. Weitere Informationen und Bilder sind hier zu finden.

Shuttle XPC SN25P

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.