Dual-Layer DVD-RW angekündigt

JVC verwendet Dual-Layer auch bei wiederbeschreibbaren DVD-Medien

Die Victor Company of Japan, hierzulande besser bekannt als JVC, hat die erste Dual-Layer DVD-ReWritable angekündigt. Wie die mittlerweile bekannten, nur einmal beschreibbaren DVD±R DL werden doppel-lagige, wiederbeschreibbare Medien eine Speicherkapazität von 8,5 GB bieten. Für diese neue Aufnahmemethode werden neue Brenner und neue DVD-RW Rohlinge notwendig sein, die bis Ende diesen Jahres auf den Markt kommen sollen.

Anzeige

JVC Dual-Layer DVD-RW

Quelle: Akihabara News

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.