Nintendo Revolution wird billig?

Angeblich ein Preis von $99 für Nintendos nächste Spielkonsole geplant

Das letzte Gerücht um die kommenden Spielkonsolen der nächsten Generation besagt, dass Nintendo für sein neues Produkt im nächsten Jahr einen Einführungspreis von 99 US-Dollar anpeilt. Damit würde die Nintendo Revolution keine Konkurrenz für die Microsoft Xbox 360 und die Sony PlayStation 3 darstellen, denn diese spielen mit Preisen ab 300 Euro in einer anderen Liga.

Anzeige

Allerdings sprechen zwei Überlegungen gegen dieses Gerücht. Zum Einen ist Nintendo nicht dafür bekannt, dass man die Konsolen-Hardware von Anfang an unter dem Herstellungspreis verkauft. Bei einem Preis von $99 wäre die Hardware dementsprechend wenig leistungsfähig im Vergleich mit Xbox 360 und PS3. Zum Anderen könnte dieses Preisgerücht gezielt gestreut worden sein, um Interessenten der neuen Spielkonsolen vom Kauf der wahrscheinlich vor der Nintendo Revolution erscheinenden Xbox 360 und PS3 abzuhalten. Man darf also skeptisch sein, ob sich ein Preis von $99 für die Revolution mit ihren neuartigen Controllern tatsächlich realisieren lässt.

Quelle: joystiq

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.