Shuttle XPC M1000

Anzeige

Einleitung

Waren Wohnzimmer-PCs anfangs nur oft belächelte Projekte von passionierten Bastlern, so hat sich in den letzten Jahren eine regelrechte Industrie für derartige Computer entwickelt. Die Anforderungen an die Geräte sind hierbei hoch: In einem optisch möglichst attraktiven Gehäuse erwarten die Käufer gleichermaßen leistungsstarke wie geräuscharme Hardware. Wenn man dann auch noch auf den Preis achten möchte, fällt die Auswahl besonders schwer.
Wir haben uns den Shuttle XPC M1000 angesehen, der mit mittelmäßig schneller Hardware, einer sonst sehr guten Ausstattung und einem schicken Design ins Rennen geht. Mit einem Preis von rund 1600 Euro zählt das Komplettsystem zwar nicht zu den teuersten seiner Klasse, bewegt sich aber durchaus im oberen Mittelfeld. Die Testergebnisse erfahrt Ihr in diesem Review!


Shuttle XPC M1000

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.