Wieder brennt ein Apple-Notebook

Erneut entzündet sich ein Apple-Powerbook von selbst

In diesem Sommer, so scheint es, ist kein Notebook wirklich sicher. Erneut entzündete sich ein Powerbook der Firma Apple von selbst und wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Ursache war offensichtlich, wie auch bereits beim zuletzt bekannt gewordenen Fall, der Akku, von dem der Brand ausging. Auch wenn es sich bislang um Einzelfälle handelt, kann an dieser Stelle nur die Warnung ausgesprochen werden sein Notebook nicht für längere Zeit unbeaufsichtigt laufen zu lassen.

Anzeige

Quelle: Flickr.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.