Logitech: “Wireless DJ System“

Multi-Media-System für rund 250 Euro verteilt Musik im ganzen Haus

Logitech hat mit dem „Wireless DJ Music System“ ein neues Multi-Media-System für Heimanwender vorgestellt. Hierbei handelt es sich jedoch keineswegs um eine stand-alone Version: Eine externe Soundkarte die per USB angeschlossen wird stellt den Sender dar. Praktischerweise umgeht Logitech auf diese Weise eventuelle DRM-Probleme. Anschließend können Daten wie MP3s per Bluetooth bis zu 50 Meter weit gesendet werden.

Anzeige

Empfangen werden diese von kleinen Clients, die über Cinch- und 3,5mm Klinkensteckeranschlüsse verfügen, womit sich Logitech an aktuell gängige PC-Lautsprechersysteme richtet. Insgesamt kann das System maximal drei Clients ansteuern – dabei jedoch jeden nur einzeln. Die gleichzeitige Auswahl von mehreren Empfängern ist also nicht möglich, was die Funktion des Systems in einem größeren Haushalt durchaus einschränkt. Die Clients selbst verfügen über keine Bedienelemente, was Dank der gut ausgestatteten Funkfernbedienung nicht nötig ist. Über das große Display lassen sich auch am Computer erstellte Playlisten anzeigen und benutzen.

Erhältlich ist das „Wireless DJ Music System“ ab September dieses Jahres inklusive einem Empfänger für 249 Euro. Ein weiterer Empfänger wird laut Logitech für 99 Euro zu haben sein.

Quelle: Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.