Notebook-Ständer von Logitech

Alto soll den Arbeitskomfort verbessern

Mit einem Ständer mit integrierter Tastatur namens „Alto“ will Logitech dem Notebook die Ergonomie eine Desktop-PCs spendieren. Das Ganze soll sich falten lassen wie ein Buch und daher auch einfach zu transportieren sein (23,7×42,8×3,6cm). Erst einmal aufgeklappt findet der Anwender eine breite Tastatur im Standard-Layout vor sich und kann das Display des Notebooks mit Hilfe einer Stütze auf Augenhöhe bringen.

Anzeige

Die Montage von Alto und Notebook soll weniger als 30 Sekunden dauern, ans Notebook wird die Tastatur per USB angesteckt. Ein integrierter Hub erlaubt drei weiteren Geräten die USB 2.0 Anbindung. Ein Kabelmanagement-System sorgt für Ordnung, gleichzeitig soll der „Alto“ den Anwender vor der „Hitze des Notebooks“ schützen.
Der 110 Euro teure Notebook-Ständer mit integrierter Tastatur wird ab Mitte Dezember angeboten und verträgt Notebooks mit einem Gewicht von bis zu 4 Kilogramm.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.