AeroCool Xfire im Test

Heatpipe-Kühler mit 120mm Lüfter und weißen LEDs für rund 30 Euro

Nach dem Erfolg des HT-101 vor über zwei Jahren kam eine Weile lang nur wenig Neues von AeroCool, aber jetzt bringt der Hersteller einen neuen High-End Kühler auf den Markt. Der mit 430g vergleichsweise leichte AeroCool Xfire setzt auf zwei Heatpipes und einen 120mm Lüfter mit weißen LEDs. Was dieser optisch ansprechende CPU-Kühler leistet und wie laut der Lüfter ist, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.