Sapphire Radeon X1950 Pro AGP - Seite 6

Anzeige

F.E.A.R.

F.E.A.R. gehört zur aktuellen Generation von Action-Spielen mit enorm anspruchsvoller Grafik, die bei höchster Einstellung auch die neuesten Grafikkarten in die Knie zwingen kann.



F.E.A.R. Screenshots aus dem integrierten Benchmark

Getestet wurde wie im Benchmarking-Report beschrieben mit dem Multiplayer-Demo.

F.E.A.R.

Pentium 4 3.2 GHz, ASUS P4C800-E, 1 GB, Win XP

1024×768
Radeon X1950 Pro
GeForce 7800 GS
Radeon X800 XT PE
GeForce 6800 GT
GeForce 6600 GT
Radeon X1600 Pro
Radeon 9800 Pro
GeForce 6600
GeForce4 Ti4200
79
71
68
65
46
38
28
27
18
1280×960
Radeon X1950 Pro
GeForce 7800 GS
Radeon X800 XT PE
GeForce 6800 GT
GeForce 6600 GT
Radeon X1600 Pro
GeForce 6600
Radeon 9800 Pro
GeForce4 Ti4200
64
54
52
49
33
27
19
18
12
1600×1200
Radeon X1950 Pro
GeForce 7800 GS
Radeon X800 XT PE
GeForce 6800 GT
GeForce 6600 GT
Radeon X1600 Pro
GeForce 6600
Radeon 9800 Pro
GeForce4 Ti4200
50
39
37
35
22
19
13
12
8

F.E.A.R. – FSAA 4x / AF 8x

Pentium 4 3.2 GHz, ASUS P4C800-E, 1 GB, Win XP

1024×768
Radeon X1950 Pro
Radeon X800 XT PE
GeForce 7800 GS
GeForce 6800 GT
Radeon X1600 Pro
GeForce 6600 GT
Radeon 9800 Pro
GeForce 6600
60
50
49
40
26
23
14
13
1280×960
Radeon X1950 Pro
Radeon X800 XT PE
GeForce 7800 GS
GeForce 6800 GT
Radeon X1600 Pro
Radeon 9800 Pro
GeForce 6600 GT
GeForce 6600
48
37
35
29
18
9
8
5
1600×1200
Radeon X1950 Pro
GeForce 7800 GS
Radeon X800 XT PE
GeForce 6800 GT
Radeon X1600 Pro
Radeon 9800 Pro
GeForce 6600 GT
GeForce 6600
36
23
23
19
11
3
2
2

Auch im ersten Praxistest unter F.E.A.R. kann sich die Radeon X1950 Pro weit vom Rest des AGP-Feldes absetzen. Der Vorsprung zur GeForce 7800 GS AGP schwankt zwischen 11 und enormen 56 Prozent.

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.