Club 3D: Radeon X1050 Passiv

Radeon-Grafikkarte für Multimedia-PCs für rund 45 Euro

Mit der „Club 3D Radeon X1050“ hat Club 3D heute eine PCI Express Grafikkarte mit RV370 Chip vorgestellt. Besonderes Merkmal: Eine komplett passive und somit lautlose Kühlung. Ausgestattet mit 128 MByte GDDR-Grafikspeicher und einer 200 MHz schnellen GPU richtet sich diese rund 45 Euro teure Grafikkarte vor allem an Barebone- und Media Center PCs, in denen Platz Mangelware ist und auch ein möglichst leises Betriebsgeräusch gewünscht wird. Für den Multimediaeinsatz stehen ein DVI-Ausgang, ein VGA-Anschluss sowie ein S-Video-Port bereit.

Anzeige

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.