AMD gibt Wandelanleihen aus

Es steht schlecht um die Finanzen

Nachdem bekannt wurde, das AMD Investoren sucht ist nun offziell, dass das Unternehmen für 1,8 Millarden US-Dollar Wandelanleihen ausgeben will. Mit dem dadurch geliehenen Geld können unter anderem Kredite zurückgezahlt werden, die im Zuge der Übernahme von ATI aufgenommen werden mussten und AMD momentan belasten.

Anzeige

Die „Convertible Senior Notes“ sind für institutionelle Anleger gedacht, die Preise und Konditionen werden noch verhandelt. Die Investoren können die Wandelanleihen unter Wahrung einer bestimmten Frist zurück in Geld oder in AMD-Aktien tauschen.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.