Sony: 3 mm dickes OLED-Display

Prototyp mit 11 Zoll Diagonale

Auf der „Finetech Japan Flatpanel Display Expo“ hat Sony ein OLED-Display mit einer Dicke von 3 mm vorgestellt. Der Prototyp hat eine Diagonale von 11 Zoll, ein weiteres vorgestelltes Display mit 27 Zoll Diagonale ist mit zehn Millimetern etwa drei mal so dick. Als Marktstart für die ultradünnen Displays fasst Sony Anfang 2008 ins Auge.

Anzeige

Quelle: DerStandard.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.