AMD 690G vs. nVidia GeForce 7050

Anzeige

Einleitung

Nach den zuvor getesteten ATX-Mainboards haben wir nun gleich zwei Micro-ATX-Platinen für AMD Sockel AM2 Prozessoren durch unseren Testparcours geschickt, was besonders die Freunde kleinformatiger und stromsparender Office- bzw. Wohnzimmer-PCs freuen dürfte. In diesem Duell müssen neben den beiden Hauptplatinen von Biostar und Elitegroup sowohl die konkurrierenden Chipsätze (AMD 690G und der brandneue nVidia GeForce 7050-630A) als auch die damit verbundenen integrierten Grafiklösungen zeigen, was sie zu leisten imstande sind.


Die Testkandidaten sind

  • ECS AMD690GM-M2 (ATI Radeon X1250 Grafik)
  • Biostar TF7050-M2 (nVidia GeForce 7050PV Grafik)

Test-Setup
Unser Testsystem bestand aus:

  • AMD Athlon 64 3800+ (2400 MHz) mit Arctic Cooling Freezer 64 Pro Kühler
  • Crucial Ballistix 2 x 1 GB DDR2-800 SDRAM
  • GeForce 7800 GT (PCI-E)
  • Hitachi Deskstar T7K250 250GB SATA II Festplatte

Eingesetzte Software / Treiber:

  • Microsoft Windows XP mit SP2
  • nVidia ForceWare 84.21
  • restliche Treiber / Utils jeweils aktuell vom Hersteller

Durchlaufene Benchmarks (jeweils mit schnellstmöglichen RAM-Timings und ohne VSync):

  • Sandra 2007
  • PCMark05
  • 3DMark06
  • F.E.A.R.
  • Prey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.