Xbox 360 für 200 US-Dollar?

Preissenkungen wahrscheinlich

In einem Interview mit Bloomberg News nennt ein Produktmanager von Microsofts Konsolensparte einen Preis von 199 US-Dollar als optimal für die Konsole. Sony habe mehr als 75 Millionen PlayStation 2-Konsolen zu diesem Preis oder billiger verkaufen können. Analysten erwarten Preissenkungen für die Xbox 360 ab Herbst, um im Weihnachtsgeschäft konkurrieren zu können.

Anzeige

Das Weihnachtsgeschäft dürfte dieses Jahr von der Wii dominiert werden, welche neben den typischen Spielern im Alter von 15 bis 29 Jahren auch die ganze Familie anspricht. Hier will Microsoft mit mehr familienfreundlichen Spielen und eventuell einer anderen Preisgestaltung gegenhalten.

So stehen die Konsolen von Nintendo derzeit zu einem Preis von 250 US-Dollar inklusive Spiel in den Regalen. Laut den Produktmanager von Microsoft hätte ein solches Bundle bei Müttern einen gefühlten Wert von 300 US-Dollarn. Daher lobt er diese Preis-Strategie auch mit den Worten „Sie haben gute Arbeit geleistet.“

Quelle: Bloomberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.