Endlich: 2000 Watt Netzteile

Dein nächstes Netzteil - schon jetzt auf der Computex

Die Kollegen von Heise haben auf der Computex so einiges an neuen Netzteilen gefunden, beispielsweise ein Modell mit 2000 Watt von Thermaltake. Damit ist es endlich möglich, den Leistungshunger heutiger PC-Systeme zu stillen. 60 Festplatten, zwei Quad-Core-CPUs und drei High-End-Grafikkarten im Verbund sollten es schon sein.

Anzeige

Die Kollegen haben aber auch sinnvolles von der Computex zu berichten – beispielsweise Netzteile, die sich weniger auf Kilowatt als auf Effizienz konzentrieren oder die Modelle des Netzteil-Neulings Gigabyte. Dessen Odin-Reihe kommt mit einem per USB angebundenden Controller, über den man Leistungsdaten wie die Auslastung einzelner Spannungspfade, die aktuelle Temperatur oder den aktuellen Wirkungsgrad auslesen kann.

2000 Watt intern von Thermaltake
Oder 2000 Watt extern von Topower

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.