Tastaturen in der Spülmaschine

Häufig überleben sie

Wer eine dreckige Tastatur reinigen will, muss meist einiges an Arbeit investieren. Manche Nutzer entfernen dafür alle Tasten einzeln und säubern diese. Hin und wieder gibt es aber Leute, die auf Ideen kommen, die vom Ausgangspunkt her einfach nur dumm erscheinen, aber funktionieren könnten. Wie beispielsweise Tastaturen in der Spülmaschine zu reinigen und nach einer Woche trocknen wieder auszuprobieren.

Anzeige

Und tatsächlich, im Netz finden sich einige Berichte, dass ein solches Vorhaben von Erfolg gekrönt sein kann, wenn auch mit keiner allzu hohen Sicherheit. Vor allem bei einfachen Tastaturen scheint es zu funktionieren, beim Multimedia-Keyboard mit Fingerabrucksensor, Touchpad und Zoom-Wheel wird eine solche Reinigung hingegen absolut nicht empfohlen.


Quelle: NPR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.