Wireless-Router als Pyramide

Schicker Router in Pyramiden-Form kostet rund 290 $

Normalerweise positioniert man einen Router möglichst unauffällig in einer Ecke oder unter dem Tisch. Anders beim Pyramiden-Router 3G Phoebus. Dieser wurde im formschönen Design einer Pyramide gebaut und mit einem glänzend schwarzen Anstrich veredelt. Das Gerät bietet Kompatibilität nach 802.11b/g. Dazu gibt es eine NAPT/SPI Firewall. Vergleichbare Ausstattung gibt es anderswo günstiger, bei diesem Router zahlt man das Design: Rund 290 US-Dollar muss man auf den Tisch legen.

Anzeige

Quelle: Xtremegeek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.