Matrox TripleHead2Go im Test

Surround-Gaming "Digital Edition": Bis zu drei Monitore per DVI am PC

Seit kurzem ist das externe Multi-Display-Upgrade von Matrox namens „TripleHead2Go“ auch in der digitalen Version erhältlich. Damit lassen sich bis zu drei Monitore per DVI an den PC anschließen. Das ist nicht nur eine besonders große Arbeitsfläche, Matrox hat auch für das sogenannte „Surround-Gaming“ mit drei TFTs das ein oder andere interessante Feature eingebaut. Was die TripleHead2Go Digital Edition alles bietet und wie sie im Test abschneidet, klärt der Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.