Apple: $100 für iPhone-Erstkunden

Nach drastischer Preissenkung: Erstkäufer erhalten 100 US-Dollar

Treue Apple-Kunden, die das iPhone gleich ab Verkaufsstart ihr Eigen nennen wollten, fühlten sich von Apples jüngster Preissenkung für die 8 GByte Version von 599 auf 399 US-Dollar vor den Kopf gestoßen. Immerhin war das Gerät damit für satte 200 US-Dollar weniger zu haben, als die Erstkäufer auf den Tisch legen mussten.

Anzeige

Nun hat Apple jedoch offensichtlich eingesehen, dass man so nicht mit den treuen iPhone-Besitzern der ersten Stunde umgehen kann. Entsprechend erhalten diese Kunden eine Gutschrift im Wert von 100 US-Dollar von Apple zur Entschädigung.

Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.