EeePC Knappheit in USA

Amazon kann erst nach Weihnachten liefern

In den Vereinigten Staaten scheinen sich die EeePCs von ASUS gut zu verkaufen. Bei Amazon ist die $399-Version des EeePCs momentan an erster Stelle der Besteller-Liste. Allerdings aufgrund von Vorbestellungen, denn die Lager sind leer. Laut der Produktseite kann Amazon erst nach Weihnachten wieder liefern. ASUS scheint also keine allzu große Menge an EeePCs zum amerikanischen Marktstart geliefert zu haben.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.