Erstes nForce 780i Mainboard

ASUS P5N-T Deluxe mit neuem nVidia-Chipsatz für Triple-SLI gelistet

Die neuen Chipsätze von nVidia für Intel-Plattformen haben sich verzögert und sind noch nicht offiziell vorgestellt worden, aber ASUS hat jetzt bereits ein entsprechendes Mainboard auf seiner Website im Angebot. Das ASUS P5N-T Deluxe ist mit dem nForce 780i Chipset ausgestattet und erlaubt Triple-SLI, also den Parallelbetrieb von bis zu drei Grafikkarten.

Anzeige

Das ASUS P5N-T Deluxe ist geeignet für alle aktuellen Pentium und Core 2 Prozessoren sowie die neuen 45nm-CPUs für den LGA775 Sockel.
Die Spezifikationen für das neue Mainboard fehlen auf der Website von ASUS allerdings noch, so dass nicht klar ist, wie die Ausstattung insgesamt aussehen wird.
Das ASUS P5N-T Deluxe wird bereits von einigen Händlern zu Preisen ab 220 Euro gelistet, die Verfügbarkeit steht aber noch in den Sternen.

ASUS P5N-T Deluxe

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.