Neues zur GeForce 9

9600 GT: Erste Grafikkarte mit GeForce 9 Chip angeblich am 14.02.2008

Im Netz sind Gerüchte zu nVidias kommender GeForce 9 aufgetaucht. Angeblich soll ein erstes Modell – aller Wahrscheinlichkeit nach die „GeForce 9600 GT“ – am 14. Februar des kommenden Jahres 2008 offiziell vorgestellt werden. Der Chip dieser Karte soll mit 500 MHz, der Speicher mit 1000 MHz betrieben werden. Angeblich verfügt die unter dem Codenamen „D9P“ geführte GeForce nur über magere 64 Shader-Prozessoren.

Anzeige

Die 512 MByte Grafikspeicher bindet nVidia mittels 256 Bit Interface an. Die 9600 GT wird SLI-fähig sein, jedoch wird das ohnehin kaum genutzte Triple-SLI mit diesem Modell nicht möglich sein. Dass die Karte DirectX 10.1 kann ist anzunehmen, bislang jedoch weder offiziell noch inoffiziell bestätigt.

Quelle: Expreview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.