Bewegungscontroller für Xbox 360?

Verhandlung mit dem Hersteller der Wiimotes

Microsoft verhandelt derzeit mit der Firma, die auch die Wiimotes für die Wii-Konsole von Nintendo herstellt. Der Verkaufserfolg der Wii basiert zu großen Teilen auf dem innovativen Kontroller, der die Bewegungen des Spielers in Signale an das gespielte Spiel umwandelt. Es ist daher naheliegend, dass Microsoft ein ähnliches Konzept für die Xbox 360 plant. Derzeit will der Konzern aber noch keine Stellung zu den Verhandlungen nehmen.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.