GeCube XHD3870X2 im Test

Ab Werk übertaktete Grafikkarte mit vier DVI-Anschlüssen & Doppelkühler

Nach der im Referenz-Design gehaltenen PowerColor HD 3870 X2 hat Hartware.net nun ein Sondermodell der neuen Radeon HD 3870 X2 Grafikkarte auf Basis von zwei ATI RV670 Chips getestet. Die „GeCube XHD3870X2 X-Turbo Dual“ ist bereits ab Werk etwas übertaktet gegenüber normalen X2, besitzt vier statt zwei DVI-Anschlüsse und ist mit einem massiven Kupferkühler mit zwei Lüftern ausgestattet. Wie diese Grafikkarte im Test abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.