CeBIT: Keine GeForce 9800 GX2

nVidia untersagt Herstellern das Zeigen der neuen High-End Grafikkarte

Nach einem Bericht aus Asien hat nVidia die Grafikkartenhersteller angewiesen, die neue GeForce 9800 GX2 auf der CeBIT nicht öffentlich auszustellen. Der offizielle Einführungstermin der neuen High-End Grafikkarte ist nach bisherigen Erkenntnissen der 11. März, also zwei Tage nach Ende der CeBIT. Die Hersteller bekommen die Referenzmodelle der 9800 GX2 eine Woche vorher, aber auf der CeBIT wird man diese wohl nur in Hinterzimmern zu sehen bekommen.

Anzeige

Quelle: VR-Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.