WD: My Book Mirror

Externe Doppel-HDD mit 1 oder 2 TByte

Western Digital erweitert die beliebte MyBook-Serie um die neuen „My Book Mirror“-Modelle mit einem oder zwei Terabyte. In den Gehäusen stecken jeweils zwei Festplatten, die als RAID1 vorkonfiguriert sind. Mitgeliefert wird zudem eine Backup-Software. Dadurch lassen sich mit der „My Book Mirror Edition“ wichtige Daten automatisch doppelt sichern. Einmal auf der einen Festplatte in dem externen Gehäuse, und ein weiteres mal auf der anderen dank RAID1.

Anzeige

Die Platten lassen sich auch als RAID0 konfigurieren, so dass dem Anwender die komplette Kapazität beider HDDs als ein großes Laufwerk zur Verfügung steht. Den Geschwindigkeitsvorteil von RAID0 kann mit der „My Book Mirror“ aber nicht ausgenutzt werden, denn das Gehäuse bietet nur einen USB 2.0-Anschluss. Ein deutlich schnellerer eSATA-Anschluss fehlt. Der Preis der Variante mit 1 TByte liegt bei rund 210 Euro, für die Version mit 2 TByte müssen etwa 380 Euro auf den Tisch gelegt werden.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.