Crossfire mit HD 3870 und 4850

Funktioniert: Crossfire-Gespann mit Radeon HD 3870 und HD 4850

Der experimentierfreudige „zocker28“, Besitzer einer Radeon HD 3870 und zwei Radeon HD 4850 Grafikkarten, hat in einem ersten Test bewiesen, dass alle drei Karten zusammen in einem Crossfire-Verbund laufen können. In einem ersten Testdurchlauf mit dem 3DMark06 kam das Gespann auf 14.180 Punkte. Die Radeon HD 3870 erreichte im gleichen System 12.300 Punkte.

Anzeige

Von AMD gibt es zu derartigen Crossfire-Aufbauten bislang noch kein offizielles Statement. Sollte eine Kombination älterer Radeons mit der neuesten RV770-Generation tatsächlich machbar sein, wäre dies besonders für Besitzer der „älteren“ Karten ein deutlicher Vorteil.

Quelle: Forum HWL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.