Radeon HD 4850 verfügbar

Halbherziger Launch der neuen RV770-Grafikkarte

Was genau bei AMD im Vorfeld der nun deutlich verfrühten und entsprechend überraschenden Präsentation der neuen RV770-basierten Radeon HD 4850 abgelaufen ist, wird wohl ein Geheimnis bleiben. Fakt ist aber, dass die Karten nun in großer Stückzahl ab sofort erhältlich sind. Einige Online-Shops hatten bereits seit mehreren Tagen entsprechende Radeons im Sortiment.

Anzeige

Der nun sehr halbherzig durchgeführte Launch der HD 4850 war offenbar eine Reaktion AMDs auf die Tatsache, dass dieses Mal ungewöhnlich viele Karten ungewöhnlich früh gelistet wurden und auch lieferbar waren.
Die Ursache hierfür ist darauf zurückzuführen, dass viele Händler die Verkaufserlaubnis ihrer Lieferanten voreilig erhalten hatten. Schuld daran trägt AMD, sorgte das Unternehmen mit dem offen gehaltenen und sich ständig ändernden Start- und Liefertermin der neuen Radeons doch für zahlreiche Verwirrung. Die Radeon HD 4850 kann man zu Preisen ab 138 bis gut 163 Euro kaufen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Geizhals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.