Alienware Area-51 im Test

Luxus pur: High-End-PC mit Intel Quad-Core und zwei Radeon HD 4870 X2

Alienware ist bekannt für seine High-End-Systeme und das Area-51 macht da keine Ausnahme. Hartware.net hat einen solchen PC in der Modellvariante u.a. mit Intel Core 2 Quad Q9650 Prozessor (3,0 GHz), 4 GByte Speicher, nForce 790i Ultra Mainboard, zwei Radeon HD 4870 X2 Grafikkarten und 1,3 TByte Festplattenplatz unter die Lupe genommen. Was dieses rund 4300 Euro teure Luxus-System leistet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.