Nvidia: Neue Namen bestätigt

Im Media-Markt-Prospekt tauchen neue Bezeichnungen auf

Ausgerechnet Media Markt sorgt dieses Mal für Schlagzeilen im Bereich Grafikkarten: Im neuen Prospekt verwendet das Unternehmen der Metro-Gruppe als erste Ladenkette Nvidias neues Namensschema für alte GPUs und preist diese als „Weltneuheit“ an. Eigentlich sollten die neuen Bezeichnungen erst ab der CES offiziell gelten, doch Media Markt kam dem zuvor: So ist im neuen Prospekt von den GeForce G100 (8800GS), GT120 (9500GT) und GT130 (9600GSO) die Rede. Auch das PhysX-Logo findet im Media-Markt-Prospekt prominente Verwendung.

Anzeige

Quelle: MediaMarkt

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.