AMD Phenom II X4 955 im Test

Neues Flaggschiff von AMD mit 3,2 GHz & für DDR3: Gefahr für Core i7?

Das bisherige Top-Modell bei AMDs Prozessoren – der Phenom II X4 940 – ist noch nicht für den Sockel AM3 und damit das etwas schnellere DDR3 SDRAM geeignet. Das änderte sich Ende April mit dem Phenom II X4 955, der darüberhinaus auch noch mit 3,2 statt 3,0 GHz wie der 940er getaktet ist. Und natürlich ist es wieder eine „Black Edition“ mit freiem Multiplikator zum einfachen Übertakten. Wie sich der Phenom II X4 955 zu den Intel Core i7 und Core 2 Quad Serien aufstellt, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.