ASUS Eee Keyboard kommt im Juni

Tastatur mit integriertem Atom-PC, 5" Touchscreen, Ultra Wideband HDMI

ASUS hatte das „Eee Keyboard“ bereits im Januar angekündigt und auf der CeBIT auch von Topmodel Carolin Rubbert präsentieren lassen, aber erhältlich ist es bislang noch nicht. Jetzt gibt es einen Termin. Laut ASUS soll das Eee Keyboard, ein Intel Atom System mit großem integrierten Touchscreen, das entfernt an Homecomputer aus den 80er Jahren erinnert, Ende Juni offiziell eingeführt werden. Spezifikationen und Preise sollen auf der Computermesse Computex in Taiwan Anfang nächsten Monats bekannt gegeben werden.

Anzeige

Beim ASUS Eee Keyboard handelt es sich um eine kabellose Tastatur mit vollwertigem, integriertem PC mit Windows XP und 5-Zoll großem Touchscreen-Display. Es ist als portabler Internet-Computer für den Einsatz auf der Couch bzw. im Wohnzimmer gedacht. Die Verbindung zum Fernseher und anderen PCs erfolgt kabellos, per WLAN oder „Ultra Wideband HDMI“.
Nach diversen Gerüchten soll der integrierte Touchscreen eine Auflösung von 800×480 Pixeln besitzen. Zum Einsatz dürften ein 1-Kern- oder Dual-Core Intel Atom Prozessor, 1 GByte Speicher, 16 bis 32 GByte SSD, 802.11n Wireless-LAN und Bluetooth kommen. Der Preisrahmen soll bei 400 bis 600 US-Dollar liegen.

Quelle: The Tech Report

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.