Erste Benchmarks der HD 5750

Gleichauf mit Radeon HD 4870 bzw. Nvidia GTS 250

In Foren finden sich bereits erste Benchmarks zur Radeon HD 5750: In den synthetischen Tests übertrumpft die 5750 sowohl HD 4850 als auch GTS 250. Die Taktraten der Grafikkarte liegen bei 625 MHz für die GPU und 1150 MHz für den GDDR5-Speicher, der mit seiner 128-bit-Anbindung auf eine Bandbreite von 73,6 GB / s kommen soll. Außerdem verfügt die Karte über 1120 Stream-Prozessoren und 56 Textur-Einheiten. Der Preis soll bei umgerechnet 105 Euro (ohne MwSt.) liegen.

Anzeige

Die neue ATI Radeon HD 5750 soll als Konkurrenz zu Nvidias GeForce GTX 250 bzw. GTX 260 platziert werden. Die bisherigen Benchmarks und Daten sehen vielversprechend aus, sind aber natürlich mit einiger Vorsicht zu genießen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.